Labtour STFI „Verstrickt in Planungskomplexität – Produktionsplanung und -steuerung in der Textilfabrik der Zukunft“

Aufgrund der steigenden Komplexität in der Produktionsplanung und -steuerung wird es für Produktionsplaner immer schwieriger einen guten Wochenplan für die Maschinenbelegung zu erstellen. Es ist deshalb nötig mehr Transparenz in den Planungs- und Auftragsabwicklungsprozess zu bringen.

Um zu demonstrieren mit welchen verschiedenen Technologien dies erreicht werden kann, veranstaltete das STFI am 17.10.2019 in Zusammenarbeit mit den Kollegen Petra Hoffmann und Ralf Müller von der update texware GmbH eine Labtour.

Präsentiert wurden unter anderem

  • das Modul texware/Monitoring, welches Maschinendaten sammelt und Informationen in Echtzeit liefert,
  • das Modul texware/CS.Planboard, mit welchem man die optimale Maschinenbelegung simulieren und sich graphisch anzeigen lassen kann,
  • sowie die ERP-Lösung texware/CS, das Herzstück jeder Produktionsplanung, welche zu jeder Zeit alle wichtigen Daten aus den angeschlossenen Modulen empfängt, verarbeitet und diese schließlich an das nächste Modul weitergibt.

Details zur Veranstaltung erhalten Sie jederzeit gerne telefonisch unter 09221 895-0 oder per E-Mail an info@texware.de.

Unsere Software-Lösungen

Wir beraten Sie gerne vor Ort zur geeigneten Softwarelösung

News teilen